UMZUG

Umzug aus dem Dojo und Flohmarkt

Bildquelle: Pixabay

Ende Mai werden wir unsere Matten packen und aus dem Dojo ausziehen. Ab Juni ist dann die Rathaushalle in Groß Reken unsere neue sportliche Heimat.
Bisher war geplant, dass wir unser Dojo in den Sommerferien räumen. Allerdings ist die Gemeinde Reken mit dem Wunsch an uns heran getreten früher umzuziehen, damit bereits mit dem Bau der neuen Kita begonnen werden kann.
Im Gegenzug stellt uns die Gemeinde eine Transportfirma zur Seite, die sich um Logistik und Durchführung kümmert. Auch werden viele Kosten übernommen, die im Bezug zum Umzug stehen.
Mit der Aussicht auf massive Arbeitserleichterung und Kostenübernahme haben wir zugestimmt 6 Wochen früher als zunächst geplant umzuziehen.
Da so ein Umzug auch immer eine gute Möglichkeit bietet sich ungenutzten Sachen zu trennen, werden wir die Osterferien nutzen um zu sortieren, welche Sachen uns in die neue Halle begleiten und von welchem Inventar wir uns trennen möchten.  Wer uns beim Stöbern und sortieren am 19. April helfen möchte ist herzlich eingeladen. Einfach Kontakt mit eurem Trainer oder dem Vorstand aufnehmen.

Bildquelle: Pixabay

Am 20. April werden wir einen kleinen Flohmarkt direkt am Dojo veranstalten um ungenutzte Sachen (Judomatten, Spielzeug, Geschirr, usw.) zu verkaufen. Hier geht es dann nach dem Prinzip wer zuerst kommt mahlt zuerst. Beginn ist 10:00 Uhr!