Neuer Kurs: Bodyweight für Frauen

Ab dem 07.11.2018 immer Mittwochs von 20:15 bis 21:15 startet das neue Fitnessangebot des Judo-Club Velen-Reken in der Andreasturnhalle in Velen.

Das Bodyweight Training für Frauen ist ein Krafttraining ohne Geräte, ausschließlich mit dem eigenen Körpergewicht (Bodyweight).

Mit verschiedenen Körpergewichtsübungen werden Kraft, Koordination und Beweglichkeit gefördert.

© LSB NRW | Foto: Andrea Bowinkelmann

Es ist die ideale Kombination aus Ausdauer- und Krafttraining und bringt dich in kurzer Zeit so richtig ins Schwitzen, steigert den Muskelaufbau und strafft den ganzen Körper. Die 20 bis 45-minütigen Workouts sind auch für Anfänger bestens geeignet, da es überwiegend aus einfachen, aber sehr effizienten Übungen besteht. Trainiert wird ausschließlich mit dem Widerstand des eigenen Körpergewichtes.

Mitzubringen ist eine Fitnessmatte oder ein grosses Handtuch.

Die Kursleitung übernimmt Julia Nubbenholt als lizensierte Trainerin.

Judo: Bezirksliga Münster 2018, Männer 2. Kampftag

Veranstalter: Nordrhein-Westfälischer Judo-Verband
Ausrichter: Judo-Club Velen-Reken e.V.

Datum: Sonntag, 07. Oktober 2018
Ort: 48734 Reken, Sporthalle am Vereins- und Bildungszentrum
Overbergstraße 11

Waage: 10:00 Uhr – 10:30 Uhr
Kampfbeginn: 11:00 Uhr

Teilnehmer: TV Mesum (2), JC DJK Everswinkel (3), JC Velen-Reken (1)

Kampfreihenfolge: TV Mesum (2) – JC DJK Everswinkel (3)
JC Velen-Reken (1) – JC DJK Everswinkel (3)
JC Velen-Reken (1) – TV Mesum (2)

Mattenzahl: – 1 –
Mattengröße: 6 x 7

Kampfrichter: werden vom Kampfrichterobmann eingeteilt
Sonstiges: Der JC Velen-Reken tritt in schwarzen Hosen an.

download Ausschreibung

Judo: Bezirkseinzelmeisterschaften Männer und Frauen, Reken, 22.09.2018

Ausschreibung

Beginn: 22.09.2018
Kategorie: Frauen, Männer
Organisator: Bezirk Münster
Ort: Reken

Ausrichter: Judo-Club Velen-Reken e.V.
Datum: Samstag, 22. September 2018
Ort: Rathaussporthalle, Kirchstraße/Ecke Overbergstraße, 48734 Reken
Maps

Zeitplan:
10:00 – 10:30 Uhr Waage Frauen
11:00 – 11:30 Uhr Waage Männer

Mattenzahl: 2
Meldungen: bis 17.9.2018 an Wolfgang Vornhagen, E-Mail: w.vornhagen@gmx.de unter Angabe von Name, Jahrgang, Gewichtsklasse und Verein. Es sollte der E-Melder benutzt werden.

Meldegeld: 10,00 €, zu zahlen vor der Waage. Meldung verpflichtet zur Zahlung des Meldegeldes. Bei Meldungen ohne E-Melder oder Nachmeldungen wird doppeltes Meldegeld fällig.
Qualifikation: Alle Qualifizierten müssen das Meldegeld (10,00 €) am Tag der BEM für die WdEM zahlen.

Ansprechpartner des Ausrichters: Andreas Diehl, mobil: 01573 6211288, E-Mail: diehl_andreas@web.de

Judo: Bezirksrandori in Lüdinghausen am 20.09.18

Es ist wieder soweit. Wir wollen uns wieder zum quartalsmäßig anstehenden Bezirksrandori treffen und zwar diesmal beim JC Lüdinghausen

am Donnerstag den 20.09.2018 um 19.30 Uhr
Ostwallturnhalle, 59348 Lüdinghausen
(gegenüber des Fahrradgeschäfts Zweirad Witteler , Mühlenstraße 39)

Es sind wie immer alle Judoka herzlich eingeladen. Ziel ist es, „die Matte voll zu bekommen“ um mal wieder in einer großen Gruppe gemeinsam zu trainieren. Nochmal in Kurzform: Wir würden gern die Teilnehmerzahl erhöhen, d.h. es wäre schön, wenn wir Judoka aus den Vereinen, die noch nicht beim letzten Mal dabei waren, hier begrüßen könnten. Evtl. besteht dort auch mal Interesse, dieses Event auszurichten?
Die Einladung gilt übrigens für alle Erwachsenen und U18 Judoka, d.h. nicht nur aktive Liga-Kämpfer, sondern auch Anfänger und Breitensportler, die Spaß am Judo haben und mal in einer größeren Gruppe trainieren möchten. Wir möchten wieder alle Übungsleiter bitten, in ihren jeweiligen Gruppen noch einmal kräftig die Werbetrommel für dieses Event zu rühren.
Dies ist nur eine unverbindliche Einladung und keine offizielle NWJV-Ausschreibung.
Trotzdem: Bitte gebt uns ( insbesondere Andreas Dolheimer vom ausrichtenden Verein aus Lüdinghausen ) Bescheid, ob und mit wie vielen Teilnehmern ihr anreisen würdet.

Judo: Ausschreibung BEM U10 U13 u. BVMM 23.09.2018, Hörstel

Beginn: 23.09.2018                                                                 (Update 12.09.19)
Kategorie: U10 männlich, U10 weiblich, U13 männlich, U13 weiblich
U18
Organisator: Bezirk Münster

Ort: Hörstel

Ausrichter: Judoabteilung Stella Bevergern
Datum: Sonntag, 23. September 2018
Ort: „Grüne Halle“ im Vogelsang, 48477 Hörstel-Riesenbeck

Zeitplan:
9:00 – 9:30 Uhr Waage Jugend U 10 männlich -21, -23, -25, -27, -29, -31 kg
10:00 – 10:30 Uhr Waage Jugend U 10 männlich -34, -37, -40, -43, +43 kg
11:00 – 11:30 Uhr Waage Jugend U 13 männlich -29, -31, -34, -37, -40 kg
12:00 – 12:30 Uhr Waage Jugend U 13 männlich -43, -46, -50, -55, +55 kg
13:00 – 13:30 Uhr Waage Jugend U 10 weiblich
14:00 – 14:30 Uhr Waage Jugend U 13 weiblich
15:00 – 15:30 Uhr Waage Jugend U 18 Männer
16:00 – 16:30 Uhr Waage Jugend U 18 Frauen

Mattenzahl: 4
Kampfrichter: Bezirkskampfrichterobmann
Sportliche Leitung: Kreisjugendleitung Steinfurt
Meldeschluss: 17.09.2018
Meldung U10/13: Durch die Kreisjugendleitungen per E-Melder an f.cirotzki@judo-giants.de
Meldung U18: an Thomas Schwemmer, E-Mail: SchwemmerT@aol.com
Meldegeld U10/13: 7,50 € je Kämpfer/in werden auf den KEM von den Kreisjugendleitern kassiert.
Meldegeld U18: 60,00 € je Mannschaft, zahlbar an der Waage. Die Meldung verpflichtet zur Zahlung.
Qualifikation: Die ersten vier jeder Gewichtsklasse (Altersklasse U13) qualifizieren sich für die Westfaleneinzelmeisterschaft und müssen das Meldegeld vor Ort bezahlen. Das Meldegeld für die WdVMM U 18 in Höhe von 75,00 € ist von den qualifizierten Mannschaften im Anschluss an die BVMM zu zahlen.
Kontakt am Turniertag: Klaus Büchter 0173 4192912

Anreise:
A 1 Richtung Bremen, Abfahrt Greven, rechts weiterfahren auf die B 481 bis zur 3. Ampel, rechts auf die B 219 Richtung Ibbenbüren (Vorsicht vor Saerbeck „Blitzer“), in Saerbeck von der B 219 abfahren Richtung Riesenbeck, in Riesenbeck an der 2. Ampel rechts, dann rechts über die Kanalbrücke, sofort wieder rechts zur Halle;

A 31 Richtung Emden, vom AB-Kreuz Bottrop A 31 bis ABK Schüttdorf auf die A 30 Richtung Osnabrück/Hannover, Abfahrt Hörstel, rechts Richtung Riesenbeck, bis Kreisverkehr 3. Ausfahrt raus, an der Ampel links, dann rechts über die Kanalbrücke, sofort wieder rechts zur Halle

Download