Judo: Kyu-Prüfungen vom 16.12.2018

Am Sonntag, 16.12.18 fanden im Dojo am Freibad in Reken die Kyu-Prüfungen statt.
Die erste Gruppe wurde von Christoph Besten, 2. Dan-Judo und Martina Scholten, 1. Dan- Judo in den üblichen Disziplinen Fallschule, Würfe und Bodentechniken und bei den hohen Gürteln ab grün, die Kata geprüft.
Es haben bestanden:
zum 8. Kyu (gelb-weißer Gürtel)
Tim Koners, Julien Selting, Till Hellenkamp, Jan Schemmer
zum 7. Kyu (gelber Gürtel)
Lea Brüninghoff, Diego Löbbing, Ashton Lansing, Till Berning, Linus Bruns, Benjamin Knüver, Linus Kremer, Linus Wagenfort
zum 5. Kyu (gelb-oranger Gürtel)
Angela Baum, Melanie Brüninghoff

(c) JCVR | Foto: {JCVR}

Die zweite Gruppe wurde von Kim Möllmann, 1. Dan-Judo und von Sarah Hövelbrinks, 1. Dan-Judo geprüft:
zum 7. Kyu (gelber Gürtel)
Denise Bokeloh, Len Lüke, Emilia Niederschnmidt
zum 5. Kyu (gelb-oranger Gürtel)
Mia Bokeloh, Verena Schulze-Herding
zum 4. Kyu (orange-grüner Gürtel)
Janina Baum, Tom Niederschmidt, Jara Wiedenbruch,
zum 3. Kyu (grüner Gürtel)
Yannik Kuhlmann, Henning Micheel, Alina Brüninghoff, Leon Brinkmann

(c) JCVR | Foto: {JCVR}

Außerdem erhielten im Rahmen des Programms Judo-Spielend-Lernen
Simon Rudde, Luca Ubbenhorst, Michel Dünewald, Timm Wichert, Sinja Kiefer, Lara Dehling und Jean Gartmann das Recht und die Pflicht den 8. Kyu, den gelb-weißen Gürtel, zu tragen.

Es gratuliert zur bestandenen Prüfung euer
Judo-Club Velen-Reken e.V.

Bilder